„Zeichen der HOFFNUNG!“

Ashtar an Christine: „Zeichen der HOFFNUNG!“

Geliebte Christine,
geliebte Kinder des Lichts, Ashtar spricht!

Viele Botschaften aus unserer Ebene des Seins erreichen Euch in diesen Tagen.

Viele Boten sind ausgesandt von denen, die in vielfältiger Weise Vater-Mutter GOTT dienen und ihnen auf unterschiedliche Weise die Ehre erweisen, um Euch, geliebten Kindern des Lichts, Zeichen der HOFFNUNG zu bringen.

Wir wissen sehr gut, in welch herausfordernder Phase Eurer Entwicklung und der Entwicklung Eures Planeten Ihr Euch derzeit befindet:

Es sind die Energien von ATLANTIS, die gegenwärtig die ERDE fluten!

Energien der Hybris, des Hochmutes und des Verrates überschwemmen die ERDE im Augenblick ebenso wie Energien von Machtmissbrauch, Übergriffigkeit und Manipulation.

Es sind alte Energien in neuem Gewand, die Euch so sehr durchschütteln und in Verwirrung versetzen!

Dies alles muss so sein, denn nur dann kann endgültig HEILUNG geschehen! Ihr wisst doch: „Alles dient nur noch der HEILUNG!“

Heilen aber kann nur, was an die Oberfläche des Bewusstseins gelangt. Solange die alten Wunden noch abgekapselt im Dämmer des Vergessens ruhen, entziehen sie sich der REINIGUNG.

Die kosmischen Lichtflutungen meiner Sternengeschwister sorgen in immer größerer Intensität dafür, dass Altes aufbricht, identifiziert und erkannt werden kann – und somit der HEILUNG zugänglich wird.

Wundert Ihr Euch immer noch, dass Ihr Euch so fühlt, wie Ihr Euch fühlt? Ihr steckt mitten drin, sowohl in den kosmischen Lichtflutungen, als auch in den neuen alten Turbulenzen von ATLANTIS! Und Ihr macht Eure Sache gut!

Gerade das, was Euch im Augenblick am meisten bedrückt, wütend stimmt oder traurig macht, sind die therapeutischen „Angelhaken“,

durch die Ihr mit etwas gutem Willen kraft Göttlicher GNADE die Situationen erreicht, in denen altes Leid und alter Schmerz noch immer auf ERLÖSUNG wartet. Ihr wisst, was ich meine. Denn Eure Schulung war gut.

Meine Lichtgeschwister und ich sind heute gekommen, Euch zu sagen, dass Ihr mehr bewirkt, als Euch bewusst ist! Genaueres dazu ein andermal.

Wir sind auch gekommen, Euch zu bestätigen, dass die ZEICHEN Göttlicher Unterstützung und Göttlichen Beistandes für Eure Heilarbeit wirklich und wahrhaftig echt und wahr sind!

Wir, die befreundeten Sternenationen des Lichts und die Mitglieder der Galaktischen Föderation des Lichts, sind an Eurer Seite!

Die Lichtschiffe
, die in unserem Auftrag die ERDE schützen und Euch Rückhalt und Hilfe bieten, werden immer deutlicher am Nachthimmel wahrgenommen von denen, die zu sehen verstehen.

Es sind die „Sterne“ anderer Art, die durch etwas längere Form, stärkeres Strahlen und auch manchmal durch verschieden farbiges, rhythmisches Aufblinken auf sich aufmerksam machen.

Es sind auch die kleinen, fast unsichtbaren Shuttles, die manche Eurer Spezialeinsätze und Sonderaufträge schützen und begleiten.

Und es sind die Mitglieder unseres Brudervolkes der Drachen, die im Auftrag GOTTES und der GÖTTIN über Euch wachen!

Auch die Mitglieder der Anderwelt, der Zwerge und Gnome, und die Bewohner von AGARTHA und Inner ERDE sind an Eurer Seite und lassen Euch kleine und größere ZEICHEN ihrer LIEBE und ihres Beistandes zukommen!

Achtet auf Besonderheiten, die Eure Aufmerksamkeit auf sich ziehen, ähnlich den zarten Liebesbeweisen Eurer ENGEL, die Euch begleiten! Ihr seid nicht alleine!

Und auch diese, meine Botschaft an Euch, will ein Zeichen der HOFFNUNG setzen.

In LIEBE und LICHT,
ICH BIN Ashtar, von einigen von Euch auch Ashtar Sheran genannt.

Und um es hier einmal unmissverständlich auszusprechen:
ICH BIN es, dem die Lichtschiffe der Galaktischen Föderation des Lichts unterstehen. Es sei!

© Christine Stark, 30. Mai 2019

PS: Und für alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen:  Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite  www.christine-stark.de und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.

*****************************************************************

(Diese beiden Foto wurden von mir selbst aufgenommen. AVA Sabine)

Sternenkinder/Update…

spring-4107946_640

Die Energien und transformativen „Events“ waren und sind
nach wie vor bemerkenswert tiefgreifend und stark,
was ~ wie zu erwarten war ~ auch für
die „Oster-Auferstehungs-Energien“ galt/gilt …

Natürlich sind die Energien, Updates, Upgrades, NEUausrichtungen,
Downloads und Blueprint-Integrationen nicht erst seit gestern
so final-machtvoll-stark und überWaELTigend-tief-hoch-allumfassend,
sondern in dieser finalen und alles umwälzenden Stärke
bereits die ganzen letzten Monate seit September 2018 und länger …

Wie eine energetische Dusche,
wie ein machtvoll-starker himmlisch-kosmisch-energetischer Wasserfall,
der aus den allerhöchsten HÖHEN auf direktem Weg durch alle Zellen,
Atome und Moleküle rauscht und final alles hinweg spült,
was noch der Klärung, BeREINigung und
WAHRhaftigen NEUausrichtung bedarf, alles hinfort wäscht,
was der Manifestation des WAHREN SELBST und SEIN
(noch) im Wege stehen mag ~
Höhe, Tiefe, Finalität je nach persönlichem Meilenstein …

Nach wie vor haben die energetischen Events jederzeit das Potential
den Licht-Reisenden TEMPORÄR aus der Mitte zu reißen,
aus der Senkrechten in die Waagerechte zu befördern
oder scheinbar alles (innen und/oder außen)
im vermeintlich ausweglosen Chaos versinken zu lassen ~

als würde man/frau durch die aufsteigenden
„RAUCHSCHWADEN des TRANSFORMATIVEN FEUERS“
hindurchschauen und sich durch sie hindurch bewegen müssen,
mit dem Blick unerschütterlich
auf den LICHTvollen HORIZONT gerichtet …

Deswegen gilt nach wie vor
ERDUNG, ERDUNG, ERDUNG, ATMEN, ATMEN, ATMEN,
BEWEGEN, BEWEGEN, BEWEGEN, FOKUS, FOKUS, FOKUS,
BEWUSST-SEIN, BEWUSST-SEIN, BEWUSST-SEIN,
ACHTSAMKEIT (sich selbst, anderen und allem gegenüber),
RUHE, STILLE, HINWENDUNG NACH INNEN …

Alles läuft momentan wie schon so oft, aber einmal mehr
auf
LIEBE und VERTRAUEN hinaus …

Immer wieder wird der LICHT-REISENDE konfrontiert
mit der Entscheidung zwischen
LIEBE oder Angst, MUT oder Angst, VERTRAUEN oder Angst …

VETRAUEN kann in solchen ~ über längere/lange Zeit andauernden Transformationsphasen ~ welche wie ein sich ständig ausdehnender
NULL-PUNKT erscheinen können,
eine echte Herausforderung sein …

Zumal die inneren und äußeren Prozesse
mit teilweise auftauchenden Ur-alt-Konfrontationen,
mit all den unterschiedlichsten physischen, psychischen und
emotionalen Befindlichkeiten
und mit den zusätzlich auftretenden äußeren Trigger-Momente
einiges an Kraft und Stärke und „nicht aufgeben“ einfordern …

Und auch wenn
MEISTERSCHAFT, GEDULD und NICHT AUFGEBEN
schon seit Langem starke und fordernde Themen sind,
so darf man/frau doch ohne Negativität zu nähren zugeben,
dass es manchmal auch einfach weh tut,
die Visionen, die inneren Bilder,
die als so WAHRhaftig empfundenen SEHNSÜCHTE und „WÜNSCHE“
immer wieder und über so viele Transformations-Jahre(zehnte) hinweg
in den energetisch-transformativen Wellen temporär „versinken“ zu sehen ~

aber erfreulicher Weise tauchen sie und das VERTRAUEN
in ihre Manifestation
auch immer wieder aus den Fluten auf,
tauchen auf und sind eins ums andere mal noch WAHRER, noch REINER,
noch SCHÖNER,
noch LICHTvoller, noch STÄRKER, noch NÄHER …

Einst habe ich den BAUM um Antwort(en) gebeten
für die KINDER VON DEN STERNEN und er sagte u.a. :


***************

spring-4107946_640


STERNENKIND bist du,
das sich entschloss die Erde zu besuchen,
FREI bist du hierher gekommen
und FREI wirst du auch wieder gehen ~ irgendwann.

Vor allem aber bist du hier,
um FREI zu SEIN ~ dein WAHRES SELBST,
um hier zu BLEIBEN, FREI zu LEBEN ~
dein WAHFRES SEIN und SELBST,
im/in deinem PARADIES AUF ERDEN !

Um Zeugnis abzulegen,
um der ganzen Welt zu zeigen, was alles möglich ist,
wenn Schöpfung und Geschöpf zur EINHEIT werden,
wenn Licht und Liebe, machtvoll stark,
ERSCHAFFEN NEU, NEUES gebärend, das so alt ist,
wie des Universums ERSTER ATEMZUG.

Du bist dem LICHTE gleich,
bist EINS mit diesem LICHT,
das ebenso wie du VOLLKOMMEN FREI hierher gekommen ist,
gekommen, um zu bleiben und niemals mehr wird gehen fort.

Es hat die Tore alle aufgestoßen, in dir selbst und um dich her,
hat alle Mauern eingerissen, hat alle Grenzen aufgelöst,
hat dich „getauft“ auf einen NEUEN NAMEN,
welcher der Deine war von Anbeginn.

Die QUELLE, die LIEBE, das LICHT und Du,
gemeinsam Hand in Hand,
seid schöpfend, kreierend, erschaffend
ein NEUES, ein HIMMLISCHES, ein MAGISCHES LAND ! “

***************

(Auszug aus „Der Baum …“ von Kerstin Kimama
https://lichtdeswahrenselbst.wordpress.com/2018/05/27/der-baum/ )


Und im
MAGISCHEN, INNEREN LAND des WAHREN SELBST und SEIN
blühen die VISIONEN und BILDER so atemberaubend schön,
so real und verlockend nah,
dass nur ein Wimpernschlag noch nötig scheint,
um in sie hinein zu gleiten, um mit ihnen zu verschmelzen,
um sie hinaus in die FREIHEIT zu entlassen …

STERNENKINDER auf der Reise ins/in ihr PARADIES AUF ERDEN …

So viele Hochs, so viele „Tiefs“, so viele Täler, so viele „Zwischen-Gipfel“,
so viele Bahnen, so viele Kreise, so viele Ebenen und Schichten,
so viele Höhenflüge, so viele Tiefsee- und Null-Punkt-Phasen,
so viele Tränen, so viele Schmerzen, so vieles loszulassen,
so viele Illusionen, so viele Lügen, so viele Schatten und Nebel,
so viele vermeintliche „Niederlagen“,
SO VIELE große und kleine ~ zumeist im Verborgenen und in der Stille ~
errungenen TRIUMPHE, ERFOLGE und LICHTvollen SIEGE,
so viel MUT, so viel KRAFT, so viel VERTRAUEN,
so viel HEILUNG, so viel SCHÖNHEIT, so viele WUNDER,
SO VIEL LICHT, LICHT, LICHT, SO VIEL LIEBE, LIEBE, LIEBE,
so viel(e) Erinnerung(en), so viel(e) Erkenntnis(se),
so viel(e) NEUschöpfung(en), so viel AUFERSTEHUNG …

So viele unterschiedliche, EINzigartige, individuelle Wege,
so viele MUTige, LIEBEvolle HERZEN,
so viele große, LICHTvolle SEELEN …

STERNENKINDER
auf der LICHTvollen Reise in das/in ihr PARADIES AUF ERDEN …

* Namasté * Kerstin Kimama

***********************************************

Quelle: https://lichtdeswahrenselbst.wordpress.com/2019/04/25/sternenkinder-update/

Von Herzen Danke für diese wundervollen, heilsamen Worte und Energien!

 

Sturmwarnung für D.C.

Es ist bemerkenswert ruhig an der Oberfläche und dennoch herrscht eine spürbare Anspannung. Es mehren sich die Anzeichen für maßgebliche Bewegungen auf der Theaterbühne, denn der erste und durchaus wichtige Schritt für eine Reihe an Folgeereignissen wird wohl die zeitnah anstehende Veröffentlichung des “Mueller-Reports“ sein.
Robert Mueller hatte die vergangenen rund zwei Jahre als Sonderermittler die Aufgabe, herauszufinden, ob es eine Verbindung zwischen der Wahlkampagne von Donald Trump und “Russland“ gab. Nun heißt es (wie auch schon mehrfach in der Vergangenheit), dass die Ermittlungen abgeschlossen seien und es wird zeitnah mit der Veröffentlichung des Berichts gerechnet.
Bestärkt wird dieser Gedanke bereits seit über einer Woche, seitdem der “Mueller-Report“ auf Amazon zur Vorbestellung angeboten wurde, was die Washington Post naturgemäß zum Anlass nahm, eine eigene, jedoch 240 Seiten kürzere Version auf derselben Plattform anzubieten. Gemeinsam haben die beiden Angebote indes das Veröffentlichungsdatum: 26. März 2019, worauf dieses jedoch beruht, ist unklar, denn von offizieller Seite wurde bisher kein Datum genannt.
Das Lager der Trump-Gegner und deren verbündete Spottdrosseln bemühen sich bereits, dem Bericht den Wind aus den Segeln zu nehmen und warnen vor einer Enttäuschung für “fast alle“. Derweil reitet CNN weiterhin ein bereits lange verendetes Pferd, während man bei ABC News wohl die Zeichen der Zeit erkannt hat:
ABC-Moderatorin Martha Raddatz: »Wie groß ist die Sache für den Präsidenten, falls sie keine geheimen Absprachen finden?«
ABC-Moderator Terry Moran: »Gewaltig! Er ist [von allen Vorwürfen] befreit. Falls Robert Mueller zurückkommt, wäre Mueller in den Vereinigten Staaten ein Volksheld.«
Moran weiter: »Die zentrale und ernstzunehmendste Frage in diesen Ermittlungen, der Grund, warum Robert Mueller sie aufgenommen hat[, lautet]: Hat der derzeitige Präsident der Vereinigten Staaten dem Kreml dabei geholfen, einen Angriff auf unsere Demokratie auszuführen? Und wenn Mueller nach zwei Jahren zurückkommt und sagt: ‚Ich habe keine Beweise [gefunden], welche diesen Vorwurf unterstützen‘, dann ist dies eine Abrechnung.
Dies ist eine Abrechnung mit den Progressiven und Demokraten, welche hofften, Mueller würde im Grunde die Wahl von 2016 ausradieren. Es ist eine Abrechnung für die Medien. Es ist eine Abrechnung im ganzen Land, sollte es tatsächlich, nach dieser langen Zeit, keine Absprachen gegeben haben.«

Quelle und weiter: http://n8waechter.info/2019/03/sturmwarnung-fuer-d-c/

*************************************************

Stürmische Zeiten erleben wir inzwischen überALL
– innen und außen – im Kleinen und im Großen…

Bleibt weiterhin mutig und visualisiert den bestmöglichen positiven Ausgang für alle

MIT 5G ERFÜLLT SICH DIE JOHANNES OFFENBARUNG!

5G bedeutet Dezimierung der Weltbevölkerung

Wir kommen dem Tag, an dem niemand kaufen oder verkaufen kann, als nur der, welcher das Malzeichen (RFID-Chip) hat, immer näher. Und die 5G-Technologie ist ein großer Schritt dahin.

Die Installierung von Millionen neuen Sendeanlagen in unseren Städten und Dörfern bedeutet, dass wir Tag und Nacht, 365 Tage im Jahr unter Bestrahlung stehen und gegrillt werden.

5 G ist schlimmer, als den Kopf in die Mikrowelle zu stecken: „Die extrem kurzwellige 5G-Übertragung kann nur kurze Entfernungen überbrücken und keine Mauern durchdringen. Deshalb ist es notwendig, sehr viele Sender in kurzen Abständen ohne Hindernisse zwischen den Sendern aufzubauen. Als Sendestandorte bieten sich Verkehrsschilder, Hinweisschilder, Gullideckel und Ähnliches an. Die Strahlung kommt also nicht mehr von oben, sondern von unten und von der Seite, bis in Kopfhöhe.

(…) 

Niemand hält seinen Kopf freiwillig in die Mikrowelle, aber künftig wird die Ganzkörperbestrahlung mit einer zehnfachen Mikrowelle staatlich verordnet.“

(Kurzvortrag: “Was ist 5G?” von Ulrich Weiner).

Dass dies unsere Gesundheit kaum förderlich sein kann liegt auf der Hand. Ganz offensichtlich wird hier die Dezimierung der Weltbevölkerung in Kauf genommen oder, wie es an manchen Stellen ganz gezielt ausgesprochen wurde, vorangebracht.

Georgia Guidestones

Regel 1: Halte die Menschheit unter 500 Millionen in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur.

Regel 10: Sei kein Krebsgeschwür, mach Platz für die Natur, mach Platz für die Natur! 

Das heißt: Von den aktuell über 7,5 Milliarden Menschen müssen rund 7 Milliarden umgebracht werden! Das ist bitteschön kein Witz, sondern es ist IHNEN ERNST DAMIT!

Carl Friedrich von Weizsäcker (1912 – 2007): „Zum Zweck der Machterhaltung wird man die Weltbevölkerung auf ein Minimum reduzieren. Dies geschieht mittels künstlich erzeugter Krankheiten. Hierbei werden Bio-Waffen als Seuchen deklariert, aber auch mittel gezielten Hungersnöten und Kriegen. Als Grund dient die Erkenntnis, dass die meisten Menschen ihre eigene Ernährung nicht mehr finanzieren können.“

(Dezimierung der Menschen durch künstliche Krankheiten – Zukunftsweisende Zitate von Mächtigen – Video).

Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord (1754-1838): „Wer die Wahrheit verbergen will, braucht sie nur offen auszusprechen – sie wird einem ja doch nicht geglaubt.“ 

5G bedeutet die totale Überwachung!

Zum Zweiten geht mit 5G die totale Überwachung einher.

Dann haben wir, auch wenn wir uns das heute kaum vorstellen können, chinesische Verhältnisse (5G in China – Wenn der Staat alles sieht – Video).

Auf die bargeldlose Gesellschaft werden wir längst eingestimmt und nicht nur die Schweden wollen Teil der RFID-Zukunft (Video) sein, sondern es wird auch uns dieser krankmachende Eingriff, bis wir zum Cyborg-Sklaven mutieren, immer schmackhafter gemacht.

„Die totale Überwachungsgesellschaft kommt. Bald wird allen Menschen ein Chip implantiert sein.“ Noelle Chesley, Soziologie-Professor an der »University of Wisconsin-Milwaukee«

(US-Professor: Es sei nur eine Frage der Zeit, bis allen ein Microchip implantiert ist)

Damit befinden wir uns definitiv in der „Endzeit“ und es beginnt sich die Johannes Offenbarung zu erfüllen:

“Das Tier (der Staat) hatte alle Menschen in seiner Gewalt: Hohe und Niedrige, Reiche und Arme, Sklaven und Freie. Sie mussten sich ein Zeichen auf ihre rechte Hand oder ihre Stirn machen, so dass niemand kaufen oder verkaufen konnte als nur der, welcher dieses Malzeichen hat: den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens.

Hier ist Weisheit vonnöten. Wer Verstand hat, der kann herausfinden, was die Zahl des Tieres bedeutet, denn sie steht für den Namen eines Menschen. Es ist die Zahl 666.” (Geheime Offenbarung 13,16; das abschließende Buch der Bibel). 

„Im Malzeichen des Tieres“

bedeutet, im Zeichen des Scanzeichens, das dem Abdruck einer Bärentatze gleicht. Darauf verweisen auch alte Überlieferungen der Hopi-Indianer.

In meinem Beitrag Das Biest 666 zitierte ich aus dem Buch “Geheimgesellschaften und ihre Macht im 20. Jahrhundert” von Jan van Helsing:

„Die Hopi-Indianer in Nord-Arizona haben auch eine Prophezeiung, und die sagt: »Keiner wird kaufen oder verkaufen können, wenn er nicht das Zeichen des Bären hat. Wenn dieses Zeichen zu sehen sein wird, dann kommt der Dritte Große Krieg…

 

Quelle und weiter:
https://lichtweltverlag.at/2019/02/20/mit-5g-erfuellt-sich-die-johannes-offenbarung/

 

 

 

Liebe & Licht & Frieden … Freiheit & Wahrheit