God Bless the U.S.A.!!!

We   wish   all  of  you   LIGHTfull people a

🇺🇸 WONDERfull #INDEPENCE DAY!!!🇺🇸

 

           !God bless the whole World!

*****************                 *****************                 *****************

Ihr seid auch herzlich eingeladen, meine anderen Rubriken wie z.B. „Wissenswertes – Need to know“ zu besuchen!

Empfehlen möchte ich Euch besonders die Rubrik „Wissenswertes – Need to know“!

Selbstverständlich werde ich schauen, dass ich Euch auf eben dieser Seite möglichst täglich die neuesten Infos zukommen lasse, auf die ich während meiner Recherchen gestoßen bin. Jede/r ist dann selbst gefragt zu recherchieren und reinzuspüren, inwieweit es seiner/ihrer Wahrnehmung entspricht. Stay awake!

WHO macht Kehrtwende – WHO U-turn

Die #WHO macht eine komplette Kehrtwende und sagt, dass #Coronavirus-Patienten nicht isoliert oder unter #Quarantäne gestellt werden müssen. Kein #SocialDistancing, und es kann nicht einmal von einem Patienten auf einen anderen übertragen werden.

*Schaut Euch das Video an, hört genau hin. Und bitte teilt es!*

(Spannend: beim Hochladen des Videos waren sofort 2 Daumen-hoch, ohne das vorher jemand es hätte auf meinem Kanal ansehen können. Wunder gibt’s…) 😄

Nachtrag vom 04.07.2020

WHO gegen Panikmache

In vielen Ländern steigen die Zahlen bestätigter Corona-Infektionen. Nicht Wenige sehen die Ursachen dafür in den Lockerungen der im Frühjahr getroffenen Maßnahmen und warnen vor einer anrollenden zweiten Welle. Die WHO widersprach am Freitagabend.
Die Medien überschlagen sich in den vergangenen Tagen mit Warnungen vor einer zweiten Corona-Welle, die über Deutschland und andere Länder rollen könnte. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht aber dafür keine Anzeichen, erklärte WHO-Nothilfekoordinator Michael Ryan am Freitagabend bei einer Pressekonferenz in Genf.
https://deutsch.rt.com/europa/104175-who-gegen-corona-panikmache-zweite-welle-nicht-in-sicht/

*****************

Ihr seid auch herzlich eingeladen, meine anderen Rubriken wie z.B. „Wissenswertes – Need to know“ zu besuchen!

Empfehlen möchte ich Euch besonders die Rubrik „Wissenswertes – Need to know“!

Selbstverständlich werde ich schauen, dass ich Euch auf eben dieser Seite möglichst täglich die neuesten Infos zukommen lasse, auf die ich während meiner Recherchen gestoßen bin. Jede/r ist dann selbst gefragt zu recherchieren und reinzuspüren, inwieweit es seiner/ihrer Wahrnehmung entspricht. Stay awake!

Was plant das #BRiD Regime?

 

Nachdem die Bundeswehr von Ursula von der Leyen quasi handlungsunfähig und vollkommen heruntergewirtschaftet wurde, will AKK ( Annegret Kramp-Karrenbauer) nun eine von vier Kompanien der Spezialkräfte (KSK) Bundeswehr wegen angeblicher „rechtsextremer Tendenzen“ auflösen…..

Oder hat HaJo Müller mit seinem Gedankengang vielleicht damit Recht, dass es es hier vielleicht eher um einer der „17 Spezialkräften“ geht, die #General Flynn jetzt unterstellt werden?

 

Poliker blind

Wie jetzt, ich weiß von nix! Habt Ihr irgendwas gesehen???

*****************

Ihr seid auch herzlich eingeladen, meine anderen Rubriken wie z.B. „Wissenswertes – Need to know“ zu besuchen!

Empfehlen möchte ich Euch besonders die Rubrik „Wissenswertes – Need to know“!

Selbstverständlich werde ich schauen, dass ich Euch auf eben dieser Seite möglichst täglich die neuesten Infos zukommen lasse, auf die ich während meiner Recherchen gestoßen bin. Jede/r ist dann selbst gefragt zu recherchieren und reinzuspüren, inwieweit es seiner/ihrer Wahrnehmung entspricht. Stay awake!

Dr. Jens Bengen – Hilferuf

Ärztekammer ermittelt gegen mich – Aufruf/Hilferuf!

Für Spenden bin ich dankbar:
IBAN DE81 2605 1450 0165 0908 79

Bitte nur für Hilfsangebote, nicht -gesuche:
docjay7@gmx.de

B I T T E   T E I L E N   –   D A N K E

*****************

Ihr seid auch herzlich eingeladen, meine anderen Rubriken wie z.B. „Wissenswertes – Need to know“ zu besuchen!

Empfehlen möchte ich Euch besonders die Rubrik „Wissenswertes – Need to know“!

Selbstverständlich werde ich schauen, dass ich Euch auf eben dieser Seite möglichst täglich die neuesten Infos zukommen lasse, auf die ich während meiner Recherchen gestoßen bin. Jede/r ist dann selbst gefragt zu recherchieren und reinzuspüren, inwieweit es seiner/ihrer Wahrnehmung entspricht. Stay awake!

FBI verhaftet Professor – Boston – Wuhan

Harvard department chair arrested; charged with concealing ties to China

Schließlich verhaftete das FBI einen Professor der Universität Boston, der in Verbindung mit der chinesischen Universität und dem chinesischen Forschungslabor in Wuhan stand und von China hoch bezahlt wurde. Nun ist klar, dass das Coronavirus ein geplanter Bioangriff ist und durchgeführt von China.
– Ein chinesischer Experte versichert allen, dass das Einatmen eines Dampfes aus heißem Wasser das Corona-Virus zu 100 Prozent tötet. Selbst wenn das Virus in die Nase, den Hals oder die Lunge gelangt ist. Corona Virus kann den heißen Wasserdampf nicht aushalten …

BITTE ZIRKULIEREN SIE DIESE INFORMATIONEN AN ALLE IHRE FAMILIENMITGLIEDER UND FREUNDE.

Diese Aussage mit dem Wasserdampf kann ich zwar nicht verifizieren, doch bin ich der Meinung, dass es nicht schaden kann, auch diese Form der Behandlung auszuprobieren, falls tatsächlich ein Mensch damit infiziert wurde.

*****************

Ihr seid auch herzlich eingeladen, meine anderen Rubriken wie z.B. „Wissenswertes – Need to know“ zu besuchen!

Empfehlen möchte ich Euch besonders die Rubrik „Wissenswertes – Need to know“!

Selbstverständlich werde ich schauen, dass ich Euch auf eben dieser Seite möglichst täglich die neuesten Infos zukommen lasse, auf die ich während meiner Recherchen gestoßen bin. Jede/r ist dann selbst gefragt zu recherchieren und reinzuspüren, inwieweit es seiner/ihrer Wahrnehmung entspricht. Stay awake!

Schumann Resonanz und so viel mehr…

Thomas B. erklärt, warum die Menschen spätestens jetzt an sich selbst arbeiten sollten, denn jene, die immer noch an Wahlen, Parteien und kriminelle Politmarionetten glauben, werden auf diesem niedrigen Bewusstseinsschwingungsniveau mit den Kriminellen untergehen, da es bei vielen Menschen in der niedrigen Bewusstseinsebene zu psychischen und daraus resultierenden physischen Problemen kommen wird; dadurch hat bereits ein Anstieg der Reinkarnationen begonnen.
Sich geistig weiterentwickeln ist nun das oberste Gebot der Stunde für die Zukunft der Menschheit!
Quelle: facebook.com/100010234653163/videos/1207123886305422/?notif_id=1593166159572929&notif_t=live_video_explicit

*****************

Ihr seid auch herzlich eingeladen, meine anderen Rubriken wie z.B. „Wissenswertes – Need to know“ zu besuchen!

Empfehlen möchte ich Euch besonders die Rubrik „Wissenswertes – Need to know“!

Selbstverständlich werde ich schauen, dass ich Euch auf eben dieser Seite möglichst täglich die neuesten Infos zukommen lasse, auf die ich während meiner Recherchen gestoßen bin. Jede/r ist dann selbst gefragt zu recherchieren und reinzuspüren, inwieweit es seiner/ihrer Wahrnehmung entspricht. Stay awake!

Internationaler Snuff-Film-Ring aus Deutschland finanziert!

Kindesmissbrauch

Auszug aus dem Bericht vom 01.07.2020 von Oliver Nevermind

Internationaler Snuff-Film-Ring aus Deutschland finanziert!

In einem früheren Artikel erwähnte ich bereits den Snuff-Film „Daisy‘s Destruction“, welcher einer der schrecklichsten und grausamsten Snuff-Filme ist, der je gefunden wurde. Peter Scully drehte mit seiner Lebensgefährtin kinderpornographische Snuff-Filme, die so abartig und blutrünstig waren, dass selbst erfahrene Polizeibeamte schockiert waren.

Einer der Ermittler sagte wörtlich „es gibt [in Scullys Filmen] eine Art systematische Folter von Kindern, die bis zum Tod [der Kinder] geht“. [1] [2] [14]

In einem Video wurden bspw. zwei Babys solange mit den Köpfen gegeneinander geschlagen (zynischerweise wurde dies als „Kissenschlacht“ bezeichnet) bis beide tot waren.

In dem Film Daisy‘s Destruction sah man wie drei Kinder vergewaltigt und gequält wurden. Außerdem wurde, laut Ermittlern, eine 13-Jährige dazu gezwungen ein Baby und ein 5-jähriges Kind auszupeitschen und zu foltern. [3] Eines der Kinder musste sogar vor ihrer Ermordung ihr eigenes Grab ausheben. [1] [2] Sowohl Daisy‘s Destruction als auch andere von philippinischen Kinderporno-Händlern angefertigten Filme (s.u.) sind „Red Room“-Produktionen. Das heißt, dass pädophile Psychopathen Geld zahlen, um im Darknet live den Missbrauch, die Folter und teilw. auch den Tod von Menschen, meist Kindern, mitansehen zu können. Diese Live-Übertragungen werden als „Events“ per „Pay per View“ angeboten. Wird ein bestimmter Betrag gezahlt, bekommt man Zugang zum Live-Stream, wird ein höherer Betrag gezahlt, kann man im Vorfeld ggf. auch in Echtzeit die Handlung des Filmes mitbestimmen -z.B. welche sexuellen Handlungen, welche Folterungen an dem Opfer durchgeführt werden sollen, und bei Snuff-Film-Produktionen auch wie der Mensch zu Tode kommen soll. Red Rooms gelten genau wie Snuff-Filme als urbane Legende, aber so wie die Existenz von Snuff-Filmen von offizieller Seite bejaht wird [13], wird in diesem Fall auch die Existenz von Red Rooms von Ermittlern bestätigt. [12]

Scully verkaufte die bei den Pay per Views entstandenen Filme für hohe Geldsummen im Darknet, die meisten Abnehmer gab es in Europa. [1]

Doch waren Scully und seine Frau die einzigen Täter oder handelte es sich um ein internationales Snuff-Film-Netz?

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit war letzteres der Fall.

Bewiesen ist, dass Film-Produktionen von mindestens zwei Deutschen mitfinanziert wurden.

Einer der Geldgeber war der 45-jährige Mannheimer Christian Johann Rothe. Wie letztes Jahr gerichtlich bewiesen wurde, hat er Scully und seine Frau auf den Philippinen besucht und mit ihnen wochenlang unter einem Dach gelebt. Dabei verging er sich an mehreren Kindern. Eines dieser Kinder war die 11-jährige Cindy. Cindy kam bei einer Snuff-Film-Produktion zu Tode, ihre Leiche wurde einbetoniert unter dem Küchenboden von Scullys Haus gefunden. Die Produktion des Filmes Daisys Destruction wurde von Rothe mitfinanziert. Rothe wollte auch den Bau eines Keller-Verlieses finanzieren, in dem Kinder „gehalten“ werden können, um sie für Missbrauchshandlungen von Freiern „parat“ zu haben. [4] [5] [6]

Ein anderer Unterstützer des Scully-Netzwerkes war ein 60-jähriger einschlägig vorbestrafter Pädophiler aus dem nordrhein-westfälischen Elslohe (Sauerlandkreis). Dieser überwies mindestens einmal eine dreistellige Summe an Scully. Vermutet wurde, dass er Einfluss auf die Entwicklung des Filmes Daisy‘s Destruction hatte, also, dass er mitbestimmte, welche konkreten Missbrauchshandlungen an den Kindern verübt wurde. [7]

Dass das Netzwerk um Scully und seiner Frau global agierte, sehen wir an den Unterstützern, welche aus verschiedenen Erdteilen kamen…

Zurück nach Deutschland:

Auffällig war auch, die Verhandlung gegen den 45-jährigen Mannheimer fand trotz des deutlichen öffentlichen Interesses unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt -was sollte hier vertuscht werden?

Überdies wurde der Täter nur zu einer äußerst geringen Freiheitsstrafe von 4 Jahren verurteilt.

Die zuständige Staatsanwältin prüfte nach der Verhandlung die Möglichkeiten der Berufung, denn:

Schon die den einzelnen Taten zugeordneten Einzelstrafen hätten eine höhere Gesamtstrafe nahe gelegt. Auch dass das Gericht in seinem Urteil von schwerem sexuellen Missbrauch im minder schweren (Sic!) Fall ausgeht, könne sie nicht nachvollziehen.

Welche Deals wurden hier verabredet?

Ebenfalls verdächtig: Obwohl bekannt war, dass sowohl Johann Rothe als auch der 60-jährige Pädo-Kriminelle aus Elslohe den Snuff-Film-Ring mitfinanzierte, sogar dezidiert für das Video Daisy’s Destruction Geld gaben und Rothe das spätere Mordopfer Cindy vergewaltigte, wurde zu keinem Zeitpunkt wegen Beihilfe zur Herstellung von kinderpornographischen Schriften (§184b) ermittelt. Die Verurteilungen erfolgten lediglich wegen Kindesmissbrauch und Besitz von Kinderpornographie.

Weitere Verbindungen gibt es nach Bayern.

Ein 30-jähriger Programmierer aus Ottobrunn musste sich im Mai 2020 vor Gericht verantworten, weil er im Darknet mit einer Philippinerin chattete, die ihm Scully‘s Video „Daisy‘s Destruction“ zugänglich machte.

Außerdem bot ihm die unbekannte Frau an, (Kinder-) Sexsklaven auf den Philippinen zu erwerben, die dann unter Beruhigungsmittel gesetzt von ihm missbraucht werden können.

Darüber hinaus gab er noch die Produktion eines sadistischen Kinderpornos im Auftrag.

In diesem Film, dessen Inhalt er bestimmte, wurde ein etwa 2-jähriges Kind an Händen und Füßen gefesselt und mit heißem Wachs in das Gesicht malträtiert.

Das Anbieten von Kindern, das Kinder-Betäuben mit Beruhigungsmitteln, die Einflussnahme auf die Handlung und Gestaltung des Filmes und der Modus Operandi des Aufhängens des Kindes mit anschließender Folter, ist alles deckungsgleich mit dem, was im Scully-Netzwerk üblich war. Dazu noch die Weitergabe des Filmes „Daisy‘s Destruction“ sind eindeutige Belege dafür, dass die Philippinerin Teil des Snuff-Ringes um Peter Scully war. [11]

Ist es nicht unfassbar, dass man quasi ganz nebenbei aus der Zeitung erfährt, dass ein Snuff-Film-Netzwerk von Deutschland aus mitfinanziert und unterstützt wird?

Und ist es nicht genau so unfassbar, dass diesem Sachverhalt in den deutschen Mainstreammedien so wenig Beachtung zuteil wird?

Warum führen so viele Spuren nach Deutschland?

Sind auch hier wieder elitäre Netzwerke im Spiel?

Die Vertuschung der Hintergründe läuft seit geraumer Zeit auf Hochtouren, selbst im Internet sind einige Artikel, auf die ich noch vor kurzem bei den Recherchen bzgl. meines Artikels über Snuff-Videos stieß, nicht mehr auffindbar -und das obwohl (oder gerade deswegen) sie die Handlungsabläufe des Videos Daisy‘s Destruction und anderer Scully-Machwerke detailliert widergaben und mit Quellen aufwarten konnten.

Auch wenn die Aussichten auf weitere Erhellung des Sachverhaltes eher schlecht sind, kann ich Ihnen versichern, dass ich an dem Fall dran bleibe!

Quelle und mehr: https://connectiv.events/internationaler-snuff-film-ring-aus-deutschland-finanziert/

*****************

Ihr seid auch herzlich eingeladen, meine anderen Rubriken wie z.B. „Wissenswertes – Need to know“ zu besuchen!

Ihr seid auch herzlich eingeladen, meine Blotsite zu besuchen:

https://sabinedefarfalla.wordpress.com/

Empfehlen möchte ich Euch besonders die Rubrik „Wissenswertes – Need to know“!

Selbstverständlich werde ich schauen, dass ich Euch auf eben dieser Seite möglichst täglich die neuesten Infos zukommen lasse, auf die ich während meiner Recherchen gestoßen bin. Jede/r ist dann selbst gefragt zu recherchieren und reinzuspüren, inwieweit es seiner/ihrer Wahrnehmung entspricht. Stay awake!

Türkisches TV – ATV – Hollywood Trend – Immigranten Kinder

English translation: https://youtu.be/yJCrG0YILNI

Reupload: https://youtu.be/iRkMv-qm0UU

#Adrenochrom #Immigranten # Kinder #Sandra Bullock

*****************

Ihr seid auch herzlich eingeladen, meine anderen Rubriken wie z.B. „Wissenswertes – Need to know“ zu besuchen!

Empfehlen möchte ich Euch besonders die Rubrik „Wissenswertes – Need to know“!

Selbstverständlich werde ich schauen, dass ich Euch auf eben dieser Seite möglichst täglich die neuesten Infos zukommen lasse, auf die ich während meiner Recherchen gestoßen bin. Jede/r ist dann selbst gefragt zu recherchieren und reinzuspüren, inwieweit es seiner/ihrer Wahrnehmung entspricht. Stay awake!

Some things never change…

Some things never change

 

*****************

Ihr seid auch herzlich eingeladen, meine anderen Rubriken wie z.B. „Wissenswertes – Need to know“ zu besuchen!

Empfehlen möchte ich Euch besonders die Rubrik „Wissenswertes – Need to know“!

Selbstverständlich werde ich schauen, dass ich Euch auf eben dieser Seite möglichst täglich die neuesten Infos zukommen lasse, auf die ich während meiner Recherchen gestoßen bin. Jede/r ist dann selbst gefragt zu recherchieren und reinzuspüren, inwieweit es seiner/ihrer Wahrnehmung entspricht. Stay awake!

Compact-Magazin – Ausgabe Juli 2020

Compact 07-2020

ACHTUNG: Dies ist nichts für schwache Nerven!!!

Aber auch das will und muß gesehen werden, damit es heilen und aufgelöst werden kann. Es ist erstaunlich, dass ein Magazin wie Compact so deutlich über all die Themen schreibt, für die unsereiner als „Verschwörungstheoretiker“ bedacht wird.

Hier zu haben Veikko, Catherine und Karin ein Live-Video auf YT eingestellt, dass Ihr hier sehen könnt:

Wer bereit ist, tiefer in dieses Thema einzusteigen, dem empfehle ich, wie schon erwähnt, das neue Compact-Magazin zu kaufen.

https://www.kopp-verlag.de/a/compact-magazin-ausgabe-juli-2020

#Kinderschänder #Pizzagate #Eppstein #Elite #Satanische Okkulte

*****************

Ihr seid auch herzlich eingeladen, meine anderen Rubriken wie z.B. „Wissenswertes – Need to know“ zu besuchen!

Empfehlen möchte ich Euch besonders die Rubrik „Wissenswertes – Need to know“!

Selbstverständlich werde ich schauen, dass ich Euch auf eben dieser Seite möglichst täglich die neuesten Infos zukommen lasse, auf die ich während meiner Recherchen gestoßen bin. Jede/r ist dann selbst gefragt zu recherchieren und reinzuspüren, inwieweit es seiner/ihrer Wahrnehmung entspricht. Stay awake!

Liebe & Licht & Frieden … Freiheit & Wahrheit