Wissenswertes 005

Montag, den 09.11.2020

*******************

In einer neuen vereidigten eidesstattlichen Erklärung behauptet ein Informant der Clark-County-Wahlabteilung in Nevada, dass die Wahlhelfer in Nevada den Nachweis von Aufenthaltsdaten für illegale Wähler gefälscht hätten. Bisher hat der Generalstaatsanwalt von Nevada @AaronDFordNV keine Maßnahmen ergriffen, um glaubwürdige Betrugsbehauptungen zu untersuchen. https://t.co/GVdBiRHlGq

🇺🇸🐦 Donald Trump Junior re-tweetet:

Sowohl in Nevada als auch in Michigan liegen nun eidesstattliche Erklärungen von Wahlbeamten in diesen Staaten vor, in denen der Wahlbetrug detailliert beschrieben wird. Und man sagt mir, dass noch mehr kommen wird. Al Gore hat über einen Monat gewartet, um ohne Betrugsvorwürfe nachzugeben. Schnallt euch an, Leute.“

„Nehmen Sie zur Kenntnis, ignorante Reporter, die immer wieder sagen, es gebe keine Beweise für Wahlbetrug: Wahlbeamte in Nevada und Michigan (und es werden noch mehr kommen) haben Erklärungen geschworen, in denen Wahlbetrug in diesen Staaten detailliert beschrieben wird. Eidesstattliche Erklärungen von Augenzeugen sind die Definition von Beweisen.

Quelle: https://t.me/US_Wahl_2020_Live_Ticker (Telegram)

**************

🌎Wikileaks nennt #Frankfurt als #CIA-Hackersitz

🔥Freie Berichterstattung International und National
Die Enthüllungsplattform #Wikileaks hat tausende Dokumente veröffentlicht, die von dem amerikanischen Geheimdienst CIA stammen und neue Methoden der Online-Kriegsführung enthüllen sollen. Das unter dem Titel „Vault 7“ publizierte Material gibt Einblick über die mutmaßliche Cyber-Spionagepraxis der CIA.

Außerdem werden in den Dokumenten Schwachstellen von Smartphones, Computern und Elektronikgeräten beschrieben sowie Hacker-Werkzeuge vorgestellt. Die CIA kommentierte den Vorgang nicht. „Wir äußern uns nicht zur Authentizität oder den Inhalt von angeblichen Geheimdienst-Dokumenten“, sagte ein Sprecher auf dpa-Anfrage.

Laut einer Pressemitteilung von Wikileaks war Frankfurt ein Ausgangspunkt der Überwachungen. So hätten die Hacker vom dortigen Generalkonsulat aus ihre Angriffe in Europa, dem Nahen Osten und Afrika gesteuert. Die am Dienstag veröffentlichte Tranche stamme aber aus dem CIA-Hauptquartier in Langley (Bundesstaat Virginia), in der Nähe von Washington.

🎩Link zum Weiterlesen des Artikels
(https://www.faz.net/aktuell/politik/neue-wikileaks-enthuellung-cia-spioniert-von-frankfurt-aus-14914346.html)🎙LBRY die Zukunftssichere Alternative für YouTube (https://lbry.tv/$/invite/@HolistischeGesundheitHeilungundAufkl%C3%A4rung:e)

***************

Tote Wähler und andere Manipulationen – Das russische Fernsehen über die US-Wahl

Im Gegensatz zu den deutschen Medien berichtet das russische Fernsehen über die Unregelmäßigkeiten bei der US-Wahl. Und davon gab es viele, die teilweise auch schon offiziell eingestanden wurden: Auszählungen wurden unterbrochen, Computerprogramme in der Nacht vor der Wahl manipuliert, längst Tote haben ihre Stimme abgegeben und noch vieles mehr.

Quelle: https://www.anti-spiegel.ru/2020/tote-waehler-und-andere-manipulationen-das-russische-fernsehen-ueber-die-us-wahl/

**************

EILT: Allgemeine Maskenpflicht in Düsseldorf gekippt

Und gleich die nächste Klatsche der einzigen noch intakt gebliebenen Staatsgewalt gegen die immer durchgedrehtere und maßlose Corona-Politik: Nach Reisebeschränkungen und Beherbungsverboten wackelt jetzt auch zunehmend die Maskenpflicht. In Düsseldorf wurde die faschistoide totale Maskenpflicht im fast gesamten Stadtgebiet vom dortigen Verwaltungsgericht faktisch gekippt.

Über ein halbes Dutzend Eilanträge hatten sich gegen Verfügung gewendet. Nun entschied das Gericht heute vormittag im ersten verhandelten Fall ganz im Sinne des Beschwerdeführers. Zwar gilt die Entscheidung nur für den klageführenden Bürger – doch aus Gleichbehandlungsgründen ist die Verfügung damit praktisch nicht mehr zu halten – zumindest bis zur Entscheidung in einem Hauptsacheverfahren, sofern es zu diesem kommt.

**************

Interview von Maria Bartiromo mit dem Senator Ted Cruz bei Fox News über den Wahlbetrug.

*****************

Großartige Neuigkeiten aus Georgia – 132.000 Stimmzettel in Fulton County, Georgia, sind identifiziert worden, die wahrscheinlich unzulässig sind

Großartige Neuigkeiten heute Abend. Berichten zufolge wurden in Fulton County, Georgia, 132.000 Adressenänderungen gemeldet. Diese Stimmzettel sind wahrscheinlich nicht zulässig.

Kyle Becker und People’s Pundit haben soeben auf Twitter bekannt gegeben, dass 132.000 Stimmzettel im Fulton County Georgia wahrscheinlich nicht zulässig sind.

[ Englisch (https://www.thegatewaypundit.com/2020/11/huge-breaking-news-georgia-132000-ballots-fulton-county-georgia-identified-likely-ineligible/) ] [ Deutsch (https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=auto&tl=de&u=https%3A%2F%2Fwww.thegatewaypundit.com%2F2020%2F11%2Fhuge-breaking-news-georgia-132000-ballots-fulton-county-georgia-identified-likely-ineligible%2F)%5D

***************

👁 Man trifft sich immer 2 mal im Leben.
Der als konservativ geltende Richter „#Clarence Thomas“ wird den #Supreme Court leiten.

Joe Biden und der Vorsitzende des Supreme Courts (Richter „Clarence Thomas“) sind wohl nicht die allerbesten Freunde.

Quelle: https://twitter.com/bennyjohnson/status/1320904624149331969?s=21

TWEET: „Joe Biden tat alles in seiner Macht Stehende, um Clarence Thomas zu verleumden und seine Karriere zu zerstören.
Thomas hat nun die Kontrolle über die Mehrheit am Obersten Gerichtshof inne. Er ist de facto der neue Oberste Richter.

Die Wahl 2020 wird höchstwahrscheinlich am Obersten Gerichtshof entschieden werden. Biden, triff deinen Meister!“

#Fehler bei Auszählung in #Michigan: Trump erlangte mehr Stimmen als bekannt gegeben

Trump hat einen Bezirk von Michigan nach Neuauszählung gewonnen, nachdem Wahlbeamte Bidens Führung in der republikanischen Hochburg in Frage gestellt hatten. Auch in anderen Teilen des Bundesstaates soll das Ergebnis zugunsten der Demokraten verfälscht worden sein.

Vorläufige Ergebnisse in Antrim County zeigten einen entscheidenden Sieg für den Präsidentschaftskandidaten der US-Demokraten Joe Biden. Dieser erhielt nach diesen Ergebnissen mehr als 3.000 Stimmen. US-Präsident Donald Trump hatte im Jahr 2016 diesen Bezirk mit 4.000 Stimmen noch für sich beanspruchen können. 

Lokale Wahlleute entschieden sich für eine teilweise Neuauszählung per Hand. Diese zeigte, dass der US-Präsident mit 2.500 Stimmen vorne lag. Bei einer Pressekonferenz der Vorsitzenden der Republikanischen Partei Michigans, Laura Cox, erwähnte diese eine „Panne“ durch den Einsatz von Wahlsoftware in 47 Bezirken. 

Quelle: https://deutsch.rt.com/nordamerika/108914-fehler-bei-auszaehlung-in-michigan/

**************

Nochmal kurz nachgefragt: DEN wollen Menschen als Präsidenten???

*****************

Netzfund:

Der Wahlverlauf bildlich dargestellt 😄😄😄

**************

#Republikaner in #Nevada prangert „mindestens 3.062 Wahlbetrug-Fälle“ an

Die Republikanische Partei Nevadas gab am 5. November bekannt, dass ihre Anwälte eine Strafanzeige beim Generalstaatsanwalt William Barr (US-Justizminister) eingereicht haben. Die Anzeige soll mindestens 3.062 Fälle von Wahlbetrug im Bundesstaat Nevada umfassen.

„Wir erwarten, dass diese Zahl erheblich steigen wird“, schrieb die Republikanische Partei GOP von Nevada am Donnerstagabend auf Twitter. „Es wurden Tausende von Personen identifiziert, die offensichtlich gegen das Gesetz verstoßen haben. Sie haben nach ihrem Umzug aus Nevada ihre Stimme hier abgegeben.“

Quelle: https://www.epochtimes.de/politik/ausland/republikaner-in-nevada-prangert-mindestens-3-062-wahlbetrug-faelle-an-a3374783.html

************

Untersuchungskommission des Senats schickt gerichtliche Vorladung an Mitarbeiter der Post mit Aufforderung zur Eidesstattlichen Aussage.

Die Tageszeitung „Business Insider“ schreibt:
Lindsey Graham verkündet, der Justizausschuss des Senats werde „alle glaubwürdigen Anschuldigungen von Unregelmäßigkeiten und Fehlverhalten bei der Stimmabgabe“ untersuchen, nachdem alle wichtigen Stellen den Gewinner Biden vorausgesagt hätten

Hier ist der link dazu:
https://www.businessinsider.in/politics/world/news/lindsey-graham-says-the-senate-judiciary-committee-will-investigate-all-credible-allegations-of-voting-irregularities-and-misconduct-after-all-major-outlets-projected-biden-the-winner/articleshow/79107337.cms

„The Hill“ eine der glaubwürdigsten Tageszeitungen Amerikas schreibt:
Graham schwört, dass die Justiz des Senats ‚Wahlunregelmäßigkeiten‘ untersuchen wird.

In der eidesstattlichen Erklärung behauptet Hopkins, dass Erie-Postmeister Robert Weisenbach den Arbeitern sagte, er würde „die Stempel auf den Stimmzetteln zurückdatieren, damit es so aussieht, als seien die Stimmzettel am 3. November 2020 abgeholt worden, obwohl sie tatsächlich am 4. November und möglicherweise später abgeholt wurden“.

Der Oberste Gerichtshof entschied am Montag, dass der Keystone-Staat Postwahlzettel, die erst am Freitag dieser Woche eingehen, zählen darf, sofern sie am 3. November, dem Wahltag, abgestempelt wurden.

Als Antwort darauf schrieb Graham in der Pressemitteilung, dass „es unbedingt erforderlich ist, dass alle glaubwürdigen Anschuldigungen von Wahlunregelmäßigkeiten und Fehlverhalten untersucht werden, um die Integrität der Wahlen im Jahr 2020 zu gewährleisten“.

Hier der link:
https://thehill.com/homenews/senate/524963-graham-vows-senate-judiciary-will-investigate-voting-irregularities

*************

Bei der US-Wahl wurde eine manipulative Software eingesetzt, die ausrechnete, wie viele Stimmen Biden braucht, um Trump zu überholen. Auch die spanische Software Scytl soll bei der „Manipulation“ der Wahlstimmen eingesetzt worden sein. Der Server von Scytl soll in Frankfurt am Main lokalisiert sein. Unbestätigten Berichten zufolge soll der Server nun von der US-Army zur Untersuchung beschlagnahmt worden sein. Die Hessenschau berichtete gestern, dass ein Frankfurter S-Bahn-Tunnel wegen eines „Software-Updates“ für einen Tag lang gesperrt geworden sei. Vermutlich fand da der Zugriff der US-Army, die sich seit Januar 2020 auf deutschem Boden befindet, statt.

Quelle: https://www.hessenschau.de/wirtschaft/frankfurter-s-bahntunnel-fuer-einen-tag-gesperrt-,s-bahn-tunnel-frankfurt-gesperrt-100.html

*****************

Eine Gruppe von Medizinern und Wissenschaftlern hat auf der Webseite http://www.aerzteklaerenauf.de 44 wissenschaftliche Studien zusammengetragen, die den Nutzen von Mund-Nasen-Bedeckungen untersucht haben. Das Ergebnis ist erstaunlich.
Quelle: https://www.impfkritik.de/pressespiegel/2020110802.html

Rechtsanwalt Ralf Ludwig über die #Haftung der #Arbeitgeber, die Masken anordnen

*************

Krieg ist Frieden: Orwells Neusprech für den grossen Umbau der Pandemie-Gesellschaft

Eine Berner Künstlergruppe bringt es auf den Punkt

*****************

Helios-Kliniken veröffentlichen Corona-Fakten: Keine Pandemie von nationaler Tragweite? – Die Unbestechlichen

Europas mit Abstand größter privater Klinikbetreiber hat sich entschlossen, täglich aktuelle Zahlen zur Intensiv-Auslastung seiner 86 deutschen Kliniken in Bezug auf Covid-19-Patienten zu veröffentlichen. Mehr Sicherheit durch Transparenz lautet das Motto hinter der Entscheidung. »Um einen Beitrag zu dieser Transparenz zu leisten und damit eine datenbasierte Beurteilung der aktuellen Situation zu ermöglichen, veröffentlicht Helios ab sofort Zahlen zur Intensiv-Belegung seiner Kliniken in Deutschland«, heißt es in einer Mitteilung. Diese jetzt offengelegte Anzahl an Zahlen, Daten und Fakten würde den meisten Meinungsforschungsinstituten mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausreichen, um über eine repräsentative Erhebung zu fabulieren. Doch rechtfertigen diese Zahlen die aktuellen, schwerwiegenden Maßnahmen der Bundesregierung, die unzählige Unternehmer, Kulturschaffende und Solo-Selbständige in den blanken Ruin führen?

Die Helios-Kliniken geben bekannt – In Zahlen: Covid-19 bei Helios:

Um einen Beitrag zur Transparenz und einer zahlengestützten Beurteilung der aktuellen Situation in unseren Kliniken zu leisten, veröffentlichen wir ab sofort täglich die Zahlen zur Betten-Auslastung in unseren 86 Kliniken in Deutschland.

»Die Zahl der Neuinfektionen allein ist noch nicht aussagekräftig darüber, ob unser Gesundheitssystem mit der Pandemie umgehen kann. Entscheidend ist die Lage in den Kliniken. Um diese Informationslücke zu schließen, stellen wir die Angaben für alle Helios Kliniken täglich auf unserer Webseite zur Verfügung.« (Prof. Dr. Andreas Meier-Hellmann, Helios Geschäftsführer Medizin.)

Quelle: https://dieunbestechlichen.com/2020/11/helios-kliniken-veroeffentlichen-corona-fakten-keine-pandemie-von-nationaler-tragweite/

*****************

Ihr seid herzlich eingeladen, ebenso meine anderen Rubriken wie z.B. „Wissenswertes – Need to know“ zu besuchen! https://sabinedefarfalla.wordpress.com/wissenswertes/

Selbstverständlich werde ich schauen, dass ich Euch auf eben dieser Seite möglichst täglich die neuesten Infos zukommen lasse, auf die ich während meiner Recherchen gestoßen bin. Jede/r von Euch ist dann selbst gefragt zu recherchieren und reinzuspüren, inwieweit es Eurer Wahrnehmung entspricht. Stay awake!

You are also welcome to visit my blog and there the sections such as „Need to know“! https://sabinedefarfalla.wordpress.com/wissenswertes/

*****************

Kontakt: Kinder-schuetzen@gmx.de

Telegram: https://T.me/Kinder_schuetzen

PayPal: http://paypal.me/Kinderschuetzen

(auch nutzbar, falls Ihr keinen eigenen PayPal Account habt) 😉

❤️Wir danken Euch herzlich für Eure Unterstützung – auch finanziell! ❤️

Und wer mir persönlich ein kleines Geschenk als Wertschätzung machen möchte: https://www.paypal.com/paypalme/SabineDF

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s